Tierdatenbank
-
Mein logbook
-
Tauchplatzkarten
-
Lembeh diving
-
Bangka diving
-
Das resort im park
-
Newsletter
-
App zum download
-
Folgen sie uns auf Facebook
Kalinaun Marine Natural Park
GEOGRAPIE
Das Kalinaun Marine Natural Park befindet sich in Indonesia, gerade mal eine Autostunde vom Flughafen Manado entfernt und exakt zwischen zwei Taucherparadiesen: Lembeh Strait und Bangka Archipel.
Diese berühmten Tauchziele sind in nur 15/25 Minuten Bootsfahrt erreichbar.
Der Park entfaltet sich in einer eher begrenzten Meeresfläche von circa 18 Quadratkilometern und enthält 20 Tauchplätze.


TAUCHGÄNGE
Der Park ist speziell für Makro-Begegnungen, obwohl sich in einigen Tauchgebieten interessante Möglichkeiten für die Ambiente-Fotografie bieten.
Aufgrund der abwesenden Meeresströmung, der angenehmen Wassertemperaturen (27/29° C), dem glatten Meer und der begrenzten Tiefen (immer bis höchstens 30 Meter) ist es hier ideal für Anfänger, ältere Menschen und Liebhaber der naturalistischen Fotografie.


FAUNA
Nacktschnecken (459 verschiedene Arten) und Krustentiere (162 verschiedene Arten) sind hier die Herren. Es gibt aber auch seltene Exemplare von Geisterpfeifenfischen, Seepferdchen, Anglerfische, Kraken und Kuttelfische.

KLIMA UND JAHRESZEITEN
Das Klima ist fast das ganze Jahr beständig.
Allerdings ist ein Aufenthalt im Januar und Februar nicht unbedingt empfehlenswert. Das ist die Zeit der meisten Regenfälle und der saisonbedingten, aus dem Osten kommenden, Ozeanwelle, die das Unterwassershooting erheblich erschwert.

WIE MAN DORTHIN KOMMT
Die besten Flugverbindungen von Europa bieten die Singapore Airlines. Diese Fluggesellschaft bietet Flüge nach Manado mit Zwischenladung in Singapur von vielen europäischen Städten aus an.


HOTEL UND DIVING
Im Park gibt es nur das Kalinaun Resort, das auch Tauchgänge in Lembeh und Bangka organisiert.